Programm

Training Day

8:30 - 9:00Einlass und Frühstück
9:00 - 9:05Präsentation der Agenda durch den Veranstalter
9:05 - 10:35Workshop: Social Media bringt die Karriere ins Scrollen!
Der Workshop des renommierten Social Media-Experten liefert Wissenswertes und Übungen zum Themenfeld Social Recruiting. Außerdem präsentiert Armin Rogl einige Beispiele von Social-Recruiting-Kampagnen, die nicht nur funktioniert haben, sondern zum "perfect match" von Arbeitgebern und neuen Arbeitnehmern geführt haben.
10:35 - 10:55Kaffeepause
10:55 - 12:25Workshop: Der gesamte Recruiting-Prozess in einer Lösung
12:35 - 13:25Lunch
13:25 - 14:55Workshop: Digitales Recruiting und Kommunikationsmaßnahmen auf den Punkt
Welche digitalen Kommunikationskanäle können welche Rolle beim Recruiting und Employer Branding spielen? Best Practices und einfach umzusetzende Maßnahmen auf den Punkt gebracht.
14:55 - 15:15Kaffeepause
15:15 - 16:45Workshop: Was Bewerber denken, aber nicht sagen oder wie Sie im Recruiting "stille Einwände" erkennen
In diesem praxisbezogenen Workshop lernen Sie unausgesprochene, stille Einwände in der Mimik und Gestik zu erkennen. Diese zu erkennen, macht im Recruiting häufig den Unterschied aus – denn Bewerber sagen nicht immer, was sie sich denken. Fehlbesetzungen kosten viel Zeit, Geld und Ressourcen. Stille Einwände erkennen Sie anhand von konkreten Mikroexpressionen. Sie sind der Schlüssel zur Emotionserkennung. Bezogen auf Ihre Bewerbungsgespräche werden Sie zukünftig treffsicher auch stille, unausgesprochene Einwände erkennen.

Conference Day

8:30 - 9:00Einlass und Frühstück
9:00 - 9:05Begrüßung durch die Saalmoderatorin
9:05 - 9:50Opening Keynote: New Hiring - die logische Fortsetzung von New Work
Erfahren Sie wie Sie mit New Hiring eine strategische Antwort für erfolgreiches Recruiting erhalten, wie Sie sich als Arbeitgeber mit den richtigen Veränderungen gut positionieren und damit zum Gesamterfolg Ihres Unternehmen beitragen.
9:50 - 10:35Best Practice Keynote: #be_IT: Die digitale Candidate Journey im BRZ
be_IT ist nicht nur ein Slogan, sondern auch ein Versprechen an zukünftigen MitarbeiterInnen im Bundesrechenzentrum. Das BRZ setzt auf digitale Tools entlang der gesamten Candidate Journey und arbeitet mit Social-Media-Kampagnen, digitalen Weiterempfehlungs-Tools, digitalem Preboarding, bei Bedarf digital geführten Bewerbungsgesprächen, digitalen Mitarbeiter-Informationsmedien und digitalen HR-Prozessen. Mit dem Thema Gaming setzt das BRZ seit 2022 außerdem einen Akzent an der Schnittstelle zwischen digitaler und realer Welt und positioniert sich als innovativer IT-Arbeitgeber.
10:35 - 10:55Kaffeepause
10:55 - 11:40Live Recruiting: 62 Bewerbungen in 60 Minuten
Wie schaffen ich es, neue, kreativere Wege zu gehen, um MitarbeiterInnen anzusprechen? Martin Distl und Thomas Kenyeri haben die Antwort auf diese Frage: Live Recruiting Im Workshop präsentieren die beiden spannende Insights und erklären den Teilnehmern an der JETZT Recruiting, wie auch sie die passenden MitarbeiterInnen finden.
11:40 - 12:25New Work: Ist die Party bald vorbei?
Andreas Moser, Geschäftsführer von mehreren Unternehmen, die Kommunikationsberatung und AI-Lösungen anbieten, startete im Sommer 2022 das Projekt „Cake by the ocean“ und übersiedelte mit seiner Agentur für einen Monat nach Mallorca. In seiner Best Practice Keynote erzählt Moser, wie es zu der Idee kam, ob sie in der Praxis so gut funktioniert hat, wie in der Theorie und ob es eine Wiederholung geben wird.
12:25 - 13:25Lunch
13:25 - 14:10Best Practice Keynote: Wie die Stieglbrauerei mittels Speed Recruiting und Recruiting Bus den Kampf um die Best Heads aufnimmt
14:10 - 14:50Afternoon Keynote: Nur alte Generationen denken in Generationen
Von Marketing- und Werbedienstleistern geprägte Generationenbilder prägen das Kommunikationsverständnis. Wir erklären, warum Klassendenken bullshit ist und welche digitalen Kommunikationsmaßnahmen wirklich funktionieren.
14:50 - 15:10Kaffeepause
15:10 - 15:55Best Practice: Wie man die Kraft von Social Native Advertising für Recruiting-Kampagnen nutzen kann
Native Werbung auf Social Media geht nur mit den passenden Influencern? Visuals Statements beweist seit Jahren das Gegenteil: Große Consumer Brands platzieren regelmäßig ihre Werbung im täglichen Content-Angebot des Social Publishers. Die Creatives dafür entwickelt das Team von Visuals Statements selbst und das mit großem Erfolg, denn die Anzeigen werden nicht nur wahrgenommen, sondern auch geliked, kommentiert und viral weiterverbreitet, wie Christian Z. Nemere von Visual Statements in seiner Best Practice Keynote erklärt.
15:55 - 16:40Best Practice: Nice Code Valley - Vom Recruiting zum Attracting
Wie hat es niceshops geschafft, nicht nur IT-Fachkräfte, sondern mit dem “Nice Code Valley” auch den Marketing Staatspreis zu gewinnen? Carina Hödl beschreibt, was es braucht, um High Potentials auf sich aufmerksam zu machen und aus der Masse an hervorzustechen. Weiters schildert sie, wie es möglich wird, eine Geschichte mit den Menschen zu schreiben und nicht über sie. Hödl gibt in ihrer Closing Keynote Einblicke, wie es gelungen ist, das "Nice Code Valley" zum Leben zu erwecken und erzählt, was das Valley so nice macht.

Warte nicht bis zur letzten Minute

Die JETZT RECRUITING STARTET IN . .. ...

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden